TERMINE
VERANSTALTUNGEN AUF DER ZIEGELEI


WORKSHOPS

15./16. SEPTEMBER
3./4. NOVEMBER

 

MESSE:

Feuer und Flamme

am 15+16 September Unsere Hausmesse mit vielen Überaschungen

Mehr Info

 

Verkaufsoffene Wochenenden in Lemgo

Wir haben geöffnet:

Samstags von 8:00-13:00 Uhr

Sonntags von 13:00- 17:00 Uhr

( 20.+21. 10 und 15.+16.12. 2018)

Permakultur

Wir widmen uns
der Planung und Erschaffung von Lebensraum
für Mensch und Tier
nach den Prinzipien der Permakultur.

 

1. Beobachte die Natur und interagiere sorgfältig mit ihr.
2. Fange die Energie ein und bewahre sie.
3. Ernte.
4. Beschränke dich.
5. Nutze erneuerbare Ressourcen.
6. Produziere keinen Abfall.
7. Gestalte nach übergeordneten Mustern bis ins Detail.
8. Integriere.
9. Finde kleine und langsame Lösungen.
10. Schätze die Vielfalt.
11. Nutze die Randzonen.
12. Sei kreativ und reagiere auf Veränderungen.

Martin sagt:

„Permakultur ist das bewusste Design sowie die Unterhaltung von landwirtschaftlich produktiven Ökosystemen, die die Diversität, Stabilität und Widerstandsfähigkeit von natürlichen Ökosystemen besitzen. Die Philosophie hinter Permakultur ist eine Philosophie, die mit und nicht gegen die Natur arbeitet, eine Philosophie der fortlaufenden und überlegten Observation und nicht der fortlaufenden und gedankenlosen Aktion; sie betrachtet Systeme in all ihren Funktionen, anstatt nur eine Art von Ertrag von ihnen zu verlangen, und sie erlaubt Systemen, ihre eigenen Evolutionen zu demonstrieren.“

– ursprüngliche Definition der Permakultur nach Bill Mollison

Permakultur bedeutet mir: Lebenslust  -Landlust – Lebensfreude

Zurück zum Kreislauf der Natur

Ganzheitlicher Denkansatz

Es wird ein naturnaher Lebensraum geplant und umgesetzt

Permakultur

orientiert sich am Vorbild der Natur. Die Beobachtung von Pflanzen, Tieren und anderen Elementen dient als Grundlage für die Planung

Permakultur

versucht die zur Verfügung stehenden Energiequellen zu sparen und zu investieren, damit auch unsere Kinder diese Ressourcen zur Verfügung haben werden.